am 6 Januar in Pullman City/Harz
Das erste Schlittenhunderennen der Saison 2007/2008 im Schnee findet wieder in der Westernstadt Pullman City/Harz statt. Es ist zugleich ein Qualifikationslauf der Deutschen Teilnehmer zur Europameisterschaft in Donovaly/Slowakei und der 2. Wertungslauf zur Norddeutschen Meisterschaft.
Die Westernstadt ist in jedem Jahr ein besonderer Höhepunkt der Schlittenhundesports. Erinnert Sie doch an den Goldrausch in Alaska. Mit diesem Goldrausch sind die von Jack London verfassten Berichte in seinen Büchern sehr eng verbunden. Der Goldrausch hätte ohne die seinerzeit eingesetzten Schlittenhunde kaum stattfinden können. Es kann bei Schnee als Schlittenrennen oder bei fehlendem Schnee als Wagenrennen mit den Trainingswagen durchgeführt werden.
Wir erwarten ca. 90 Schlittenhundeteams mit etwa 500 Schlittenhunden.
Es sind die Schlittenhunderassen Sibirian Husky, Alaskan Malamute und Samojeden am Start des 6 bis 10 km langen Rundkurses.
Der Start ist wieder direkt in der Mainstreet der Westernstadt am Ortsrand von Hasselfelde. Der erste Start wird an beiden Renntagen um 10.00 Uhr, der letzte Start gegen 14.00 Uhr sein. Es wird in verschiedenen Klassen von einem Hund bis zu 10 Hunden gestartet.
Am Samstag wird gegen 15.00 Uhr ein Kinderrennen mit den Kindern der Teilnehmer gestartet. Es werden Spitzenteams aus vielen Teilen Deutschlands erwartet. Viele Starter sind Mitglied der Deutschen Schlittenhunde-Nationalmannschaft und waren schon sehr erfolgreich. Wir erwarten Europameister und Platzierte der Europa- und Weltmeisterschaft. Das Rennen wird von Wolf-Dieter Polz geleitet und moderiert, der Teamchef der Deutschen Schlittenhunde –Nationalmannschaft ist. Lauschen Sie der Geschichte vom berühmtesten Schlittehund der Welt, „Balto“, wie er 1925 die Einwohner von Nome in Alaska rettete. Gerade wenn man in Pullman City die Schlittenhunde sieht, wird man an diese Geschichte erinnert.
Wir bitten die Besucher, keine eigenen Hunde und andere Tiere zum Rennen mitzubringen. Für das leibliche Wohl ist reichlich gesorgt. Unser Infostand, Stände mit Schlittenhundezubehör und viele andere Dinge rund um den Schlittenhund geben einen Einblick in diesen Sport. Die Westernstadt ist mit allen Geschäften und Restaurants geöffnet.
Der Eintritt beträgt für Erwachsenen 5,00 €. Kinder und Jugendliche in Begleitung Erwachsener zahlen ermäßigt. Weiterer Informationen finden Sie im Internet unter http://www.westernstadt-im-harz.de. Anschrift der Westernstadt für GPS-Benutzer: 38899 Hasselfelde, Am Rosentale 1
« zurück
15. Dezember 2017
das aktuelle Wetter
aktuelles Wetter
von Wernigerode
Wetterkamera
Angebote für Sie
kulinarische Reise
neue Perspektiven

Rundflüge und Pilotenscheine »
Geschichte erleben

Stadtführungen mit dem Stiftshaupt-mann »
kurzfristig buchen

neu! LastMinute »
Bild der Stunde
Bildergalerie
Übernachtungen
Schnellanfrage in der Region:
Anreise am:
Aufenthalt:
Nächte
Zimmerart:
für Personen
Unterkunftstyp:
Ihre Email-Adresse:
senden ...